KOMMT DER OPEL MANTA?

Der frühere Opel-Betriebsratchef Klaus Franz hat schon vor Jahren die Neuauflage des legendären Opel Manta gefordert. Es fehlt ein Retro-Modell, wie es Fiat mit dem „500“ und BMW mit dem Mini erfolgreich platziert haben. Der Adam verfügt zwar auch über Retro-Elemente, er knüpft aber nicht an die große Zeit von Opel in den sechziger und siebziger Jahren an. Die lange Opel-Geschichte ist gespickt mit starken Auto-Typen, die auf eine Wiederentdeckung warten – besonders die sportlichen wie GT oder Monza sind verlockend. Der heißeste Kandidat aber ist fraglos der Manta. Und auch die vom Team um Chefdesigner Mark Adams entworfene Studie Opel GT X Experimental zeigt im Frontend verblüffende Parallelen mit dem im Jahr 1970 eingeführten Sportcoupé. Weil zudem die erklärte Elektrifizierung der Marke – Corsa, Grandland X PHEV, Vivaro-e, Zafira Life-e – auch ein emotionales Angebot umfassen muss, stehen die Chancen für einen neuen Opel Manta (2022) bestens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.