HYUNDAI iMAX-N

Mit Hyundais Performance-Abteilung N sind wir dank des hervorragenden Kompaktsportlers i30 N inzwischen alle vertraut. Das Angebot wurde mittlerweile auch auf eine sportliche Ausstattungslinie, die sogenannte N Line, für diverse Modelle wie den Tucson N Line ausgeweitet. Was wir hier zu sehen kriegen, ist aber von einer geringfügig anderen Natur. Unglücklicherweise handelt es sich beim […] read more...

DER NEUE RS6 AVANT (2020)

Audi präsentiert den neuen RS6 Avant. Der Hochleistungskombi stürmt dank Vierliter-Biturbo in unter vier Sekunden auf Tempo 100 und läuft bis zu 305 km/h schnell. Für die neue Auflage des Audi RS6 greifen die Ingolstädter in die Vollen. Der Supersport-Kombi setzt auf die Kraft des 4.0 TFSI-V8 (u.a. bei Lamborghini und Porsche eingesetzt) mit Biturbo-Aufladung […] read more...

MAZDA MX-5 30th ANNIVERSARY

Der Mazda MX-5 30th Anniversary ist weltweit auf 3.000 Fahrzeuge limitiert, wovon 350 Stück für den deutschen Markt vorgesehen sind. Das Sondermodell ist hierzulande ausschließlich mit dem 184 PS starken 2,0-Liter-Sauger mit Sechsgang-Schaltgetriebe als Softtop-Variante oder MX-5 RF erhältlich. Die Stoffdach-Variante kostet 34.190 Euro und wird in Deutschland 250 Mal zur Verfügung stehen. Als Mazda […] read more...

AUSTRO „BERGMEISTER“ DAIMLER

Austro-Daimler war ein österreichischer Autohersteller, der von 1899 bis 1934 aktiv war. Jetzt will ein Projektteam rund um den Ingenieur Roland Stagl die Marke wiederbeleben. Dazu wurde auf der Villa d’Este die zweisitzige Studie Bergmeister ADR 630 Shooting Grand gezeigt. Der 4.544 Millimeter lange, 2.087 Millimeter breite und 1.331 Millimeter hohe Bergmeister baut auf einem […] read more...

NISSAN GT-R „50th ANNIVERSARY“

Zur Feier eines halben Jahrhunderts GT-R machten sich die Entwickler an die Aufgabe, bislang unentdeckte Potenziale freizulegen. Gleichwohl stellten sie dabei sicher, dass das Fahren mit dem GT-R auf jedem Niveau genossen werden kann. Denn das macht den GT-R so einzigartig, weiß Hiroshi Tamura, Chefentwickler für die Baureihe: „Beim GT-R geht es immer um die […] read more...

AMPIRE ACTIVE6-RD

Aluminium-Gehäuse für die Reserveradmulde mit Hochleistungs-Verstärker und zwei 16cm (6,5“) Chassis. Dieser Subwoofer liegt voll im Trend, weil er sich platzsparend in dem Reserverad oder der Reserveradmulde integrieren lässt. Der entscheidende Vorteil dieser Konstruktion liegt auf der Hand: Dank seiner kompakten Bauform und seiner High- und Low-Level-Eingänge findet dieser Aktiv-Subwoofer Anschluss an jedes vorhandene Soundsystem. […] read more...

VOLVO: CYAN LYNK&CO

Mit dem Untergang der auf teuren Prototypen basierenden Tourenwagen-Weltmeisterschaft „WTCC“ endete zugleich das werksseitige Motorsport-Engagement von Volvo und dessen langjährigem Einsatzteam Cyan Racing. In der Zwischenzeit wurde die Mannschaft allerdings zur offiziellen Sportabteilung der Volvo-Mutter Geely aufgewertet. Nun gibt es für sie ein neues Betätigungsfeld: den Tourenwagen-Weltcup „WTCR“. Hier setzt Cyan Racing ab 2019 wieder […] read more...

MANSORY „URUS“ VENATUS

Bei Mansory wird nicht gekleckert sondern geklotzt. Wer Mansory Tuning kennt, der weiß wie extrem die umbauten bei denen immer ausfällt. Auch das aktuelle SUV Modell „Urus“ von Lamborghini wird in Mansory Manier getunt. Es war also nur eine Frage der Zeit, bis sich Mansory den Lamborghini Urus vorknöpft. Das Ergebnis hört auf den Namen […] read more...

VW GOLF AURORA

Basis ist ein Golf GTI aus der TCR-Rennserie. Die Rohkarosse haben die Azubis vom Band geholt, zweifarbig lackiert und mit lindgrüner Unikatfarbe aufgefrischt. Daher auch der Name Aurora in Anlehnung an das Polarlicht. Denn die grüne Farbe hat einen Phosphoranteil, glimmt nachts. Den Basis-Motor, einen Zweiliter-Vierzylinder, haben sie von 290 auf 380 PS gepimpt, 500 […] read more...

KOMMT DER OPEL MANTA?

Der frühere Opel-Betriebsratchef Klaus Franz hat schon vor Jahren die Neuauflage des legendären Opel Manta gefordert. Es fehlt ein Retro-Modell, wie es Fiat mit dem „500“ und BMW mit dem Mini erfolgreich platziert haben. Der Adam verfügt zwar auch über Retro-Elemente, er knüpft aber nicht an die große Zeit von Opel in den sechziger und […] read more...