FERRARI 12 CILINDRI

Der Atemberaubende Zwölfzylinder: Ein Tribut an die Klassische Handwerkskunst

In einer Zeit, in der moderne Technik den Automobilsektor mit Turbos und Hybridtechnologien überschwemmt, erstrahlt ein Stern am Horizont, der uns zurückführt zu den glorreichen Tagen des Maschinenbaus – der neu entwickelte Zwölfzylinder-Motor.

Dieses Meisterwerk motorisierter Kunst verneigt sich vor dem traditionellen Ingenieursgeist: keine Turbolader, kein Hybridmodul, nichts weiter als zwölf Zylinder, die mit purer Hingabe und ohne Einschränkungen die Verbrennungsluft ansaugen. Seine Leistung? Nichts Geringeres als beeindruckende 830 PS (611 kW), die mit Majestät allein auf die Hinterreifen übertragen werden – ein wahrer Triumph des Heckantriebs. Das maximale Drehmoment von 678 Newtonmetern ist das fulminante Versprechen eines atemberaubenden Fahrerlebnisses.

Eindrucksvoll ist nicht nur die Kraftentfaltung, sondern auch die Verfügbarkeit dieser Macht: Rund 80 Prozent des Drehmoments stehen bereits ab einer Drehzahl von 2500 zur Verfügung. Und wenn Sie das Pedal bis zum Metall drücken, erleben Sie, wie dieser Motor seine Symphonie bis zu einem Hoch von 9500 Touren spielt.

Doch der größte Clou dieses Prachtexemplars liegt darin, dass es kein leises Upgrade einer früheren Generation darstellt. Der V12 wurde von Grund auf neu konzipiert. Jedes Detail, von reibungsarmen Beschichtungen bis hin zu um 40 Prozent leichteren Pleueln und einer um drei Prozent erleichterten Kurbelwelle, wurde sorgfältig gestaltet, um eine hohe Maximaldrehzahl und ein giftiges Ansprechverhalten zu ermöglichen. Dieser Motor ist nicht nur ein Stück Technik – er ist eine Ode an die Ära, als Autos nicht nur Fortbewegungsmittel, sondern Ausdruck von Leidenschaft und Ingenieurskunst waren. Er zelebriert jede Umdrehung, jedes Pferd und jeden Newtonmeter als Zeugnis einer unvergänglichen Liebe zum Automobil.

Der unwiderstehliche Klang des Fortschritts
Die Kunst der Akustik trifft auf strengste Regularien – und triumphiert. Technikchef Gianmaria Fulgenzi offenbart uns, wie grenzenlose Innovation gegenüber Herausforderungen besteht: „Neue Katalysatoren infolge verschärfter Lautstärkeregeln und Abgasvorschriften verlangten nach minutiösem Feinschliff und perfekt abgestimmten Resonatoren“, erzählt er. Doch die Hingabe des Teams hat ihre Früchte getragen. „Jetzt kribbelt es mir im Rücken, wenn ich den V12 höre“, gesteht Fulgenzi mit einem Funken in den Augen. Die Performance dieses technischen Meisterwerks? Atemberaubend. In nur 2,9 Sekunden katapultiert sich der 12 Cilindri auf Tempo 100, in weiteren Sternschnuppen-gleichen 8,2 Sekunden auf 200 km/h. Und die Silhouette am Horizont verschwindet erst jenseits der 340 km/h.

Visionäre Eleganz und funktionale Ästhetik
Designchef Flavio Manzoni lässt die Zukunft in Form und Funktion greifbar werden. Futurismus fusioniert mit Präzision zu klar definierten Linien – ein Abschied von den charakteristischen Wölbungen vergangener Ferraris. Innovative seitliche Flaps am Heck verabschieden einen sperrigen festen Spoiler und schenken Freiheit sowohl beim Beladen als auch zusätzlichen Kofferraum.

Betreten wir das Cockpit, offenbart sich uns Symmetrie und Intuition. Ein optionales Highlight: Der Beifahrer-Screen, welcher gemeinsame Abenteuer noch intensiver erlebbar macht. Modernität zeigt sich in Bedienelementen wie dem dritten Touchscreen, der selbst die Klimaanlage in sein digitales Reich einlädt. Im Ruhezustand herrscht elegantes nächtliches Schwarz über den Bildschirmen, versteckt ihr wahres Ich vor neugierigen Blicken.

Dieses Gefährt ist mehr als eine Maschine – es ist ein Versprechen einer strahlenden, dynamischen Zukunft, eingeschrieben in jeder Kurve, jedem Detail, jedem Ton.
Bestellt werden kann ab sofort. Los geht’s mit den Auslieferungen des Ferrari 12 Cilindri im vierten Quartal in Europa; der Rest der Welt folgt drei bis sechs Monate später. Nein, Ferraris neuer V12 ist nicht limitiert. Doch der Kaufpreis von ab 395’000 Euro dürfte für Limitierung sorgen.

Facebook
Twitter
Email
WhatsApp
Autos News Videos Beiträge Events Community Shops Tipps

Event Tipps

Streetlife Tipps

Streetlife Video

Streetlife Partner