AUDI TT CLUBSPORT TURBO

Audi präsentierte beim GTI-Treffen 2015 am Wörthersee die bisher wohl schärfste Interpretation der dritten TT-Generation. Das Audi TT Clubsport Turbo genannte Concept Car pfeift auf Understatement und verspricht stattdessen Fahrleistungen und Fahrerlebnis eines Supersportlers. Der für den Audi TT RS entwickelte 2.5 TFSI Fünfzylinder-Motor wurde dafür mit einer elektrischen Biturbo-Aufladung versehen. Das Resultat sind satte 600 PS und ein maximales Drehmoment von 650 Newtonmeter, das zwischen 3000 und 7000 U/min anliegt.

Kein Wunder, dass der Audi TT Clubsport Turbo auf Supersportwagen-Niveau beschleunigt: Nach nur 3,6 Sekunden knackt der Allradler die 100er-Marke, als Höchstgeschwindigkeit nennt Audi 310 km/h. Zukunftsmusik ist der neuartige Antrieb keineswegs, die elektrischen Verdichter stehen sind bereits im Serieneinsatz. Voraussetzung dafür war die Einführung eines 48 Volt-Teilbordnetzes, das über einen DC/DC-Wandler mit dem gewöhnlichen 12-Volt-Bordnetz des Audi TT Clubsport Turbo verbunden ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.