ESSEN MOTOR SHOW

Die Essen Motor Show ist eine Automobilmesse, deren Schwerpunktthemen Automobile, Motorsport, Tuning und Old- bzw. Youngtimer sind. Die Messe findet jedes Jahr Ende November/Anfang Dezember in Essen-Rüttenscheid in den Messehallen der Messe Essen neben dem Grugagelände statt.

Auf der Messe zeigen Automobilhersteller ihre Neuheiten. Auf dem Sektor Tuning und sportliche Fahrzeuge gilt sie als die größte und wichtigste Fach-Messe der Branche weltweit. Es präsentieren sich Rennteams großer Hersteller genauso wie die im Motorsport aktiven Verbände (z. B. ADAC und DMSB). Neben den Schwerpunktthemen gibt es Design-Studien wie die Crazy Cars, außergewöhnliche Motorräder, historische Rennwagen sowie die, der aktuellen Saison. Seit dem Start der Essen Motor Show haben mehr als 10,5 Millionen Menschen die Messe besucht. Die Veranstaltung gilt als Bindeglied zwischen Fans, Unternehmen, Motorsport-Verbänden und Rennveranstaltern, bei der einmal jährlich Neuheiten rund um das Thema Automobil vorgestellt und begutachtet werden können.

 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
WRX Sti
Die nächste Generation des Subaru WRX STI kommt angeblich mit einem 2,4-Liter-Turbo-Boxer, der 400 PS ...
Weiterlesen
Green Arrow
Der deutsche Tuner Pogea Racing hat sich den Alfa Romeo 4C vorgenommen ...
Hier klicken
Octavia RS
Skoda macht Ernst mit nachhaltigem Sportsgeist und implantiert den Antriebsstrang des VW Golf GTE ...
Hier klicken
Voriger
Nächster

Event

Event

Carnight 2019
Event Fotos vom Carnight 2019 (PS Racing Center)
Hier klicken
Hot Summer Nites
Fotos von Hot Summer Nites Event in der SCS Vösendorf.
Hier klicken
Tuning Day Teesdorf
Eventfotos vom Tuning Day (ÖAMTC Gelände Teesdorf)
Hier klicken
Voriger
Nächster

Über

Streetlife