NISMO MIT 3 ZYLINDER

nissan

Nissan ist der erste Hersteller, der einen 1.5 Liter 3-Zylinder-Motor im Internationalen Motorsport einsetzen wird: gerade einmal 40 kg wiegt das kleine Herzstück, dessen gigantischer Turbolader für fast die Hälfte des Gewichts aufkommen dürfte. Der Motor ist so schmal, dass man ihn einfach in der Hand halten kann!
Im Vergleich dazu dürfte der frisch vorgestellte Formel 1 1.6 V6 Turbomotor W05 von Mercedes-Benz mehr als das doppelte auf die Waage bringen. Dafür leistet die japanische Entwicklung namems DIG-T R mit halbierter Anzahl an Töpfen auch etwas weniger, dafür in meinen Augen aber etwas wesentlich mehr beachtenswertes, nämlich unglaubliche 400 PS dank hoher Drehzahl und 380 Nm Drehmoment! Die Power-To-Weight-Ration mal ganz außen vor gelassen – das ist aktuell der Benchmark an den sich andere Konstrukteure nun heranwagen müssen! Zum aller ersten Mal wird der Motor dann im Nissan ZERO RC, dem schnellsten Elektrorennwagen (299 km/h), seinen Motorsporteinsatz feiern. Aber warum gerade auf dem Deltawing basierenden Langstreckenrenner? Ganz einfach, dieser wird nur jede Stunde eine einzige Runde rein elektrisch fahren, die ganze Arbeit für die restliche Distanz übernimmt dann der kleine Benziner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.